Home | Impressum | Kontakt | Mitgliedschaft | Sitemap
Sie befinden sich hier: home >

JugendKunstSommer

für Jugendliche ab 13 Jahren

Mittwoch, 03.09.2014 bis Freitag, 05.09.2014
(Achtung! Im Programm ist ein falsches Datum angegeben)

Zum ersten Mal wird es auch für Jugendliche die Möglichkeit geben, in den Sommerferien an verschiedenen Kunst-Workshops teilzunehmen.
An drei Tagen könnt ihr eintauchen in eine Welt der Kunst, Phantasie und neuer Ideen.Ihr habt hier Zeit, eure Kreativität zu erfahren und auszuleben, könnt Dinge ausprobieren und neue Möglichkeiten für euch entdecken


Street-Art
Ob Betonwände, Mülleimer, Laternen oder Stromkästen - die Stadt bietet jede Menge spannender "Leinwände". Im Streetart-Workshop werden wir diese Flächen nutzen, um Kunst mitten in die Stadt zu bringen.
Mit einfachen Mitteln und selbst gestalteten Motiven wird hier jeder zum Straßenkünstler. Wir werden Graffiti-Schablonen erstellen und die auf Folie gesprühten Werke an geeigneten Orten in der Stadt anbringen.
Zieht alte Kleidung an, die Sprühfarbe abbekommen kann.

Kurszeiten: jeden Tag 11.00-13.00 Uhr und 13.30-17.30 Uhr
Workshop-Leitung: Carmen Fahlbusch, Studentin der Kuturpädagogik


Upcyclingdesign - Mode, Schmuck und Accessoires
In diesem Workshop könnt ihr aus euren aussortierten Sachen neue stylische Outfits designen.
Bringt einfach alte Kleider und Stoffreste, zur Not ausrangierte Tischdecken, Vorhänge und Bettwäsche mit. Ebenso können Gürtel, Taschen, Knöpfe, alter Modeschmuck, Perlen und was euch sonst noch einfällt Verwendung finden, kurzum Sachen, die ihr nicht mehr anzieht, die kaputt sind oder euch nicht mehr so gut gefallen.
Jetzt könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und eurem alten Krempel eine neue Form verleihen, indem ihr umnäht, neu kombiniert, bemalt oder bedruckt, bestickt und beklebt.
Am Ende des Kurses werden eure Kreationen bei einer kleinen Modenschau präsentiert.

Kurszeiten: jeden Tag 11.00-13.00 Uhr und 13.30-17.30 Uhr
Workshop-Leitung: Juliane Fahlbusch, Schmuck- und Objektdesignerin

 

Drei Tage Tanzen

Morgens trainieren, nachmittags selber choreographieren.
Wir werden uns mit unterschiedlichen Tanztechniken beschäftigen. Ihr nutzt diese dann, um eigene Choreogrphien zu entwerfen.
Dabei könnt ihr selber ein Thema bestimmen und den Stil, der euch am besten liegt. So erarbeiten wir gemeinsam eine kleine Performance.
 

Kurszeiten: jeden Tag 11.00-13.00 Uhr und 14.30-16.30 Uhr

Workshop-Leitung: Oliver Lange, Tanzpädagoge, Choreograph und Performer, arbeitet freiberuflich in Freiburg und manchmal auch in Achern-Fautenbach


Kosten für jeden Workshop 65,00 Euro
beim Workshop Street-Art kommen noch Materialkosten dazu (ca. 20 Euro)

 

zurück zur Kursübersicht